Kurse intensiv

DUFTMARKE >> Archive by category "Kurse intensiv"

Fokusgruppe – Orientierung

pausiert wegen Lockdown

In diesem Kurs geht es um Fokusarbeit – um Orientierung am Menschen. Er richtet sich an alle, die noch Probleme im Abrufbereich ihres Hundes haben. Inhalt des Kurses ist die Arbeit im Nahbereich unter Ablenkung, das Durchsetzen von Abrufkommandos mit und ohne Ablenkung auf dem Platz und später dann auch bei gemeinsamen Spaziergängen.

Voraussetzung ist eine solide Leinenführigkeit.

Trainiert wird auch hier in Kleingruppen von max. 4 Teams.

Erwachsenenbildung – Profis

pausiert wegen Lockdown

Dieser Kurs richtet sich gezielt an Hundehalter mit älteren und schon ausgebildeten Hunden, die es einfach nochmal wissen wollen. Wir erstellen dann unseren individuellen Lehrplan (Stadtspaziergänge, Waldspaziergänge, Platztraining, etc) damit für jeden was dabei ist, um sich und den eigenen Vierbeiner nochmal so richtig zu fordern.

Voraussetzung für diesen Kurs ist ein bestandener Hundeführerschein (BVZ oder Gleichwertiges), eine solide Leinenführigkeit und ein verlässlicher Rückruf.
Trainiert wird auch hier in Kleingruppen von max. 4 Teams.

Welpenkurs für Retriever

pausiert wegen Lockdown

Dieser Kurs richtet sich an Hundehalter mit jungen Retrievern (Labrador, Golden, Flat Coated, etc.)  bis 4 Monate. Wir können gezielt auf die spezifischen Möglichkeiten und Grenzen im Umgang mit diesen Hundetypen eingehen und frühzeitig passend einwirken. So werden spätere Probleme (Ruhelosigkeiten, übersteigerter Freude über fremde Hunde und Menschen, Härte, Futterproblematiken, etc.) gar nicht erst in Erscheinung treten oder zumindest nur sehr kontrolliert. Auch ist das Arbeiten unter „Gleichgesinnten“ von hohen allgemeinem Nutzen, da viele Besonderheiten sich decken.
Trainiert wird auch hier in Kleingruppen von max. 4 Teams.

Welpenkurs für Hütehunde

pausiert wegen Lockdown

Dieser Kurs richtet sich an Hundehalter mit jungen Hütehunden bis 4 Monate. Wir können gezielt auf die spezifischen Möglichkeiten und Grenzen im Umgang mit diesen Hundetypen eingehen und frühzeitig passend einwirken. So werden spätere Probleme (Jagdverhalten, übersteigerter Hütetrieb, Nervosität, etc.) gar nicht erst in Erscheinung treten oder zumindest nur sehr kontrolliert. Auch ist das Arbeiten unter „Gleichgesinnten“ von hohen allgemeinem Nutzen, da viele Besonderheiten sich decken.
Trainiert wird auch hier in Kleingruppen von max. 4 Teams.

Intensivtraining Kompakt

6 für 5 – Einzeltraining für individuelle Problemlösungen

Der Duftmarke Klassiker. Wir bieten Ihnen und Ihrem Hund professionelle Lösungen für Probleme rund um den Umgang mit dem Vierbeiner an.
In individuell auf das Hund Mensch System abgestimmten Kurseinheiten lernen Sie ein neues und glückliches Miteinander.
Wir freuen uns Ihnen dieses tolle und effektive Angebot machen zu können.

Duftmarke Spezial : 6 feste Einzeltermine à 60 min. für 350 EUR

Zur Anmeldung